zurück

 

Gesangskurs in Chartres
vom 25. August - 1. September 2007

 

 

 
     
 

 

Der Kurs in Chartres ist gedacht für chorerfahrene Sängerinnen und Sänger, die Interesse daran haben, die großartige Kathedrale von Chartres in ihren vielfältigen Aspekten, insbesondere auch ihren klanglichen, kennen zu lernen. Für den musikalischen Teil werden wir neben Stimmbildung und Körperarbeit auch Ensembleliteratur einstudieren und uns mit Klangimprovisationen und Klangmeditationen beschäftigen. Darüber hinaus gibt es insgesamt vier Führungen in der Kathedrale, in denen uns Wolfgang Larcher auf sehr ansprechende Weise die Geschichte und die Geheimnisse dieses einzigartigen Kirchenbaus näher bringen wird. Und wir werden mehrmals in der Kathedrale singen!

Unterbringung und Mahlzeiten: Der Kurs findet im Maison St. Yves, einem ehemaligen Priesterhaus, statt, das sich in unmittelbarer Nähe der Kathedrale von Chartres befindet.
Wir sind in einfachen, freundlichen und hellen Einzel- und Doppelzimmern mit Dusche und WC untergebracht. Wir bekommen dort Frühstück und Mittagessen. Abendessen können wir individuell gestallten. Unser Übungsraum befindet sich direkt im Haus.

Das Kursangebot besteht aus fünf Kurstagen, an denen wir uns jeweils etwa fünf Stunden der Körperarbeit, Stimmbildung, Klangimprovisation / Klangmeditation und Erarbeitung von Ensembleliteratur widmen. Der Schwerpunkt wird auf mittelalterlicher Musik, zum Beispiel Motetten von G. Dufay, Palaestrina, Josquin des Prés und einstimmigen Marienliedern liegen. Wir werden auch mehrmals in die Kathedrale gehen, um dort zu singen und an Führungen teilzunehmen. Am Mittwoch gibt es keinen Unterricht. Er steht für Erholung oder Ausflüge zur Verfügung. Am Freitagabend werden wir zusammen durch das Labyrinth gehen und eine Abschlußmusik in der Krypta gestalten.

 

 

Die Anreise ist für Samstag, den 25. August bis
19.00 Uhr geplant, die Abreise für den 1. September nach dem Frühstück. An- und Abreise sind indi-
viduell zu organisieren; wir unterstützen Sie aber gerne bei der Bildung von Fahrgemeinschaften.

Die Kursgebühr beträgt für täglich fünf Stunden Unterricht mit Ute von Genat, vier Führungen mit Herrn Larcher, Turmbesteigung, Besuch der Krypta und Abschlusskonzert pro Person 775 € im EZ mit Halbpension und 740 € im DZ mit Halbpension.

Anmelden können Sie sich mit diesem Formular
und einer Anzahlung von 200 €. Bitte warten Sie auf die Anmeldebestättigung, bevor Sie das Geld auf das Konto: Ute von Genat, Nassauische Sparkasse Bad Schwalbach, BLZ 510 500 15, Kto-Nr. 758 515 923 überweisen.


Bei Rücktritt bis zum 60. Tag vor Kursbeginn behalten wir 50 Euro Bearbeitungsgebühr ein,
danach die Anmeldegebühr. Bei Rücktritt nach dem 30. Tag vor Kursbeginn ist die Hälfte des Kurspreises, nach dem 7. Tag vor Kursbeginn der volle Kurspreis zu zahlen.



Anmeldebogen zum Ausdrucken